1. Europäischer Kulturweg

in Baden-Württemberg

Kloster Bronnbach


Die ehemalige Zisterzienserabtei Bronnbach aus dem 12. Jahrhundert
befindet sich idyllisch gelegen im Lieblichen Taubertal nahe der großen Kreisstadt Wertheim.
Das Kloster ist seit 1986 im Besitz des Main-Tauber-Kreises und strahlt seither in die Region. Die Bronnbacher Patres prägen die christliche Tradition des Ortes. Wirtschaftliche Einrichtungen wie der Archivverbund und das Fraunhofer Institut ISC, greifen den Diskurs und die historische Bedeutung auf. Gastronomie, Hotel und Tagungs- sowie Feiermöglichkeiten bilden das Spektrum der Gastfreundlichkeit ab. Klosterladen und Vinothek bieten eine Vielzahl an schönen Geschenkideen und Weine von 21 Winzern aus der Weinregion Taubertal.